Ortsverein Kneheim-Nieholte

Herzlich willkommen auf unserer Seite!



Wer sind wir, was machen wir?

Am 08.02.1999 fand die Gründungsversammlung für unseren Ortsverein Kneheim-Nieholte statt. Der Verein hat laut Satzung den Zweck, die Ortschaft Kneheim-Nieholte mit dem Ziel zu fördern, die örtlichen Gemeinschaftsanlagen zu erhalten und zu pflegen, das ländliche Brauchtum zu schützen und zu entwickeln sowie das dörfliche Gemeinschaftsleben zu fördern. Den ersten Vorstand bildeten Anita Möller (1. Vorsitzende), Anton Ottenweß und Berthold Gerdes (beide 2. Vorsitzende), Josef Greten (Schriftführer) und Marion Niemann (Kassenwartin).

Auch die Pflege des Dorfplatzes sowie der Außenanlagen beim Pfarrheim sowie beim Ehrenmal wird durch unseren Vorstand koordiniert. Im September dagegen organisieren wir die Kneheimer Dorfkirmes, und pünktlich zum 1. Advent laden wir Jung und Alt zum "Adventeinläuten" ein.

Dank vieler freiwilliger Helfer, die uns bei unserer Arbeit unterstützen, macht uns die Arbeit zum Wohle unserer Dorfgemeinschaft viel Spaß. Bei den einzelen Aktionen bemerken wir immer wieder das Zusammengehörigkeitsgefühl der Dorfbewohner, und allein deshalb macht es schon Spaß, sich zu treffen und aktiv zu werden!